Stadt Geislingen a. d. Steige

Seitenbereiche

Häufig verwendete Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Hilfe
Geislingen
Navigation

Sie befinden sich hier:

Startseite | Kultur & Bildung | Schulen | Schulpflicht

Seiteninhalt

Schulpflicht

Schulpflicht in Baden-W√ľrttemberg

Die Allgemeine Schulpflicht besteht f√ľr alle Kinder und Jugendliche, die in Baden-W√ľrttemberg ihren Wohnsitz oder gew√∂hnlichen Aufenthalt oder ihre Ausbildungs- oder Arbeitsst√§tte haben.

Die Pflicht zum Besuch der Grundschule dauert mindestens vier Jahre. Der Übergang in eine auf der Grundschule aufbauende Schule ist erst zulässig, wenn das Ziel der Abschlussklasse der Grundschule erreicht ist.

Die Pflicht zum Besuch einer weiterf√ľhrenden Schule (auf der Grundschule aufbauend) dauert f√ľnf Jahre.

F√ľr Kinder, die in dieser Zeit das Ziel der Hauptschule nicht erreicht haben, kann die Schule die Schulpflicht um ein Jahr verl√§ngern. F√ľr Sch√ľler, die nach zehnj√§hrigem Schulbesuch die Schulpflicht nicht erf√ľllt haben, kann die Schule die Beendigung der Schulpflicht feststellen. Die Schulaufsichtsbeh√∂rde kann diese Feststellung auf Antrag der Erziehungsberechtigten nach neunj√§hrigem Schulbesuch treffen.

Die Pflicht zum Besuch der Berufsschule dauert drei Jahre. Sie endet mit dem Ablauf des Schuljahres, in dem der Berufsschulpflichtige das 18. Lebensjahr vollendet. Bei Auszubildenden (Lehrlingen) dauert die Berufsschulpflicht bis zum Ende der Ausbildungszeit (Lehrzeit). Jugendliche, die in keine Ausbildung eintreten, sind verpflichtet, das Berufsvorbereitungsjahr zu besuchen. Nach dem Besuch des Berufsvorbereitungsjahres ist die Berufsschulpflicht erf√ľllt, sofern kein Ausbildungsverh√§ltnis eingegangen wird.

Die Pflicht zum Besuch der F√∂rderschule besteht f√ľr die Kinder und Jugendlichen, die wegen ihrer pers√∂nlichen Besonderheiten in den allgemeinen Schulen nicht die ihnen zukommende Erziehung und Ausbildung erfahren k√∂nnen.

Die Schulpflicht beginnt am 01. August eines Jahres f√ľr alle Kinder, die bis 30. Juni des laufenden Kalenderjahres das 6. Lebensjahr vollendet haben.

Suche

Volltextsuche

auf geislingen.de

Weitere Informationen

Was werden ?

Das Online-Magazin der Bundesanstalt f√ľr Arbeit richtet sich an junge Menschen, die vor ihrer Berufswahl stehen. Vorgestellt werden einzelne Berufe mit ihren Berufsbildern und Tagesabl√§ufen.

Weiter zur Homepage

Kontakt

Stadt Geislingen an der Steige | Hauptstraße 1 | 73312 Geislingen a. d. Steige | Fon: 07331/24-0 | Fax: 07331/24-202 | info@geislingen.de

Urheberrecht

© 2017 Stadt Geislingen
cm city media GmbH