Stadt Geislingen a. d. Steige

Seitenbereiche

Häufig verwendete Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Hilfe
Geislingen
Navigation

Sie befinden sich hier:

Startseite | Rathaus & Info | News-Archiv

Seiteninhalt

News-Archiv

Versprechen eingelöst - OB Dehmer hilft im Geislinger Tafelladen mit

Angela Kröner

Die Ehrenamtlichen Helferrinnen und Helfer des Geislinger Tafelladens leisten eine wichtige und wertvolle Arbeit. Sie setzen sich dafür ein, dass qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet oder verkauft werden können, an Menschen mit geringem Einkommen abgegeben werden. Vergangenen Mittwoch griff ihnen OB Frank Dehmer bei ihrer Arbeit tatkräftig unter die Arme.

Gemeinsam mit den beiden ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des CARIsatt Tafelladens, Helga Richter (links) und Helga Gl├Âckler (rechts), versuchte OB Frank Dehmer dem Andrang und der gro├čen Nachfrage an der Brottheke gerecht zu werden
Gemeinsam mit den beiden ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des CARIsatt Tafelladens, Helga Richter (links) und Helga Gl├Âckler (rechts), versuchte OB Frank Dehmer dem Andrang und der gro├čen Nachfrage an der Brottheke gerecht zu werden

Als „Geschenk“ zum 10-jährigen Jubiläum hatte er es versprochen und nun trat das Stadtoberhaupt pünktlich um 6 Uhr morgens seinen Dienst an, um gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Fahrer die gespendeten Waren bei den Bäckern, Gärtnern und in einem Supermarkt abzuholen.

Nach der Rückkehr ging es an das Sortieren - frische Produkte müssten schnell an den Mann und die Frau gebracht werden. Anschließend versuchte der Oberbürgermeister gemeinsam mit den beiden ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des CARIsatt Tafelladens, Helga Richter und Helga Glöckler, dem Andrang und der großen Nachfrage an der Brottheke gerecht zu werden.

„Mit meinem Einsatz möchte ich den Ehrenamtlichen meine Wertschätzung für ihre Arbeit zum Ausdruck bringen“, erklärte OB Dehmer. Außerdem möchte er damit dazu anregen, dass sich vielleicht auch noch weitere Ehrenamtliche zur Mithilfe finden. Insbesondere für die Fahrdienste zum Abholen der Waren werden immer wieder neue Unterstützer gesucht.

Suche

Volltextsuche

auf geislingen.de

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Geislingen an der Steige gepflegt.

Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige wenden.

Kontakt Stadtverwaltung

Stadtverwaltung
Geislingen an der Steige

Hauptstra├če 1
73312 Geislingen a.d. Steige
Fon: 07331 24-0
Fax: 07331 24-202
E-Mail schreiben

├ľffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Fachbereich 4, B├╝rger- service,  mit Ausnahme des Standesamtes

Montag bis Freitag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Montag
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Die Wohngeldstelle ist dienstags geschlossen!

Standesamt
Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag

08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag und Donnerstag
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Dienstag
geschlossen

Kontakt

Stadt Geislingen an der Steige | Hauptstraße 1 | 73312 Geislingen a. d. Steige | Fon: 07331/24-0 | Fax: 07331/24-202 | info@geislingen.de

Urheberrecht

© 2017 Stadt Geislingen
cm city media GmbH